Kundenstimmen

  • Gisela

    Gisela

    PIN: 142 Bewertungen: 604

    Du bist für mich der Weg zur Klarheit. Es ist so gekommen, wie von dir vorausgesagt. Dank deiner Verwarnung wusste ich, was passiert. Danke mein Engel 

  • Annelie

    Annelie

    PIN: 156 Bewertungen: 58

    Vielen Dank liebe Annelie, die Beratung war sehr, sehr stimmig für mich. Beeindruckend wie Du mich beurteilen kannst, ohne mich zu kennen. Leider wurden wir unterbrochen. Herzlichen Dank und liebe Grüße

  • Carmen

    Carmen

    PIN: 103 Bewertungen: 7

    Danke für die Angenehme Beratung

  • johannes

    johannes

    PIN: 161 Bewertungen: 310

    Lieber Johannes was würde ich nur ohne dich machen und ohne eine traumhafte Energiearbeit danke. LG. Alexandra

  • Gloria

    Gloria

    PIN: 159 Bewertungen: 12

    Danke für die gute Beratung mir ist wieder einiges klar geworden lg

  • herzengel

    herzengel

    PIN: 147 Bewertungen: 27

    Super - Super- Super gleich am nächsten Tag eingetroffen

Empfehlungen

  • anneliese

    anneliese

    PIN: 174 Bewertungen: 1

    Liebt er Dich? Soforthilfe bei Partnerschaftsproblemen - Klarheit und präzise Antworten auch bei schwierigen Fällen. Schnell u. auf den Punkt zu allen Theamen. Energetische Hilfe bei Seelenpartnerschmerz . Lösungen von Prägungen, Gedanken - Gefühls - Reaktions - Handlungs- und Gewohnheits - und Glaubensmustern. Seit über 20 Jahren helfe ich Menschen mit meiner Gabe.

  • Norbert Pahlke

    Norbert Pahlke

    PIN: 150 Bewertungen: 2

    Hier bist Du richtig! Was kann ich für dich tun, nur für dich? Hellseher, Kartenleger und Medium, bekannt aus den Medien und beantworte Dir all deine Fragen, auch gerne per E MAIL. Mittels der Hellsicht schaue ich tief in die Seele und dazu in die Ihres Partners und kann so die Gefühle und Emotionen sowie deren Zusammenhänge sehen und auch erklären. Auch bis spät in die Nacht erreichbar. Wenn nicht jetzt, Wann dann?

  • Karl-Heinz

    Karl-Heinz

    PIN: 146 Bewertungen: 40

    hellfühlendes Kartenlegen mit Lenormandkarten

  • Carmen

    Carmen

    PIN: 103 Bewertungen: 7

    Ich bin für Dich da*** schnell, präzise, liebevoll, ehrlich und kompetent.

  • Elana-weisse Fee

    Elana-weisse Fee

    PIN: 148 Bewertungen: 45

    Erfolgsorientierte Beratung mit Zeitangaben auf Deutsch und Russisch!

  • Engel Estera

    Engel Estera

    PIN: 160 Bewertungen: 22

    Spirituelles Channel.- & Kartenmedium mit langjähriger Erfahrung. Einfühlsam und kompetent. Liebe / Beruf / Finanzen Klare Fragen - klare Antworten

  • Andrea-Alanis

    Andrea-Alanis

    PIN: 123 Bewertungen: 72

    Lichtkanal * Sprachmedium *CHANNEL von MUTTER MARIA * JESUS CHRISTUS * allen MEISTERN und ENGELN. Energie Coach der neuen Zeit *Liebevolle, reine & wahrhaftige Botschaften für alle Bereiche.

  • Engel Aniko

    Engel Aniko

    PIN: 109 Bewertungen: 108

    !KEINE GRATISMINUTEN! ღ TV/Beraterin-MEDIUM schaut Tiefblickend,Paranormale Erscheinungen , Karma-Expertin, HELLSICHTIG mit und ohne HILFSMITTEL, PROFESSIONELLE, KARTENLEGERIN in-IHR- Buch des Lebens! ღ

  • Gisela

    Gisela

    PIN: 142 Bewertungen: 604

    Oft steht man am falschen Bahnhof,oder sitzt im falschen Zug.Ich berate dich gernemit meinen Karten. Dein Spruch soll sein.Karten sollen mir dienen, nicht der Herr in meinem Leben sein.

  • Cosma

    Cosma

    PIN: 140 Bewertungen: 8

    Top-Medium, spirituelle Soforthilfe, Telepathie, Gedanken und Gefühle lesen, Hellsehen ohne Hilfsmittel, Energiearbeit

  • Rosanna

    Rosanna

    PIN: 126 Bewertungen: 0

    Hellfühlendes Kartenlegen und Astrologie. Schnell, direkt und ehrliche Beratung.

Social Media

 

twitter-icon

facebook-icon

Instagram-icon

 google-icon

Wir sind für Sie da

Service-Line
06257 963 94 70
(Deutsches. Festnetz)

Status: Offline

Liebe Kunden.

Wir sind für Sie telefonisch zu erreichen:

Montags bis Donnertstags von 08:00 - 18:00 Uhr.

Sollte unser Service nicht besetzt sein nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, senden Sie eine Email an:

info@inluminare.de

Ihr Team von inluminare.

 

  

 

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück

Gebete

Ein Gebet ist ein Gespräch mit der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dir, auch universale vitale Energie, Höheres Selbst, Lichtkraft der bedingungslosen Liebe, Schöpferkraft oder kosmische Weisheit genannt.

In Gebeten kannst du überall und zu jeder Zeit in sehr einfachen Worten alle deine Bitten, Wünsche, Hoffnungen oder Fragen direkt an die kosmische Weisheit richten. Du kannst sicher sein, dass dir zugehört wird und alle deine aufgenommmenen Bestellungen zu passender Zeit erfüllt werden.

Gebete verbinden dich mit der allumfassenden göttlichen Gnade und damit mit der höchsten göttliche Liebe: Du fühlst dich geliebt, angenommen, geborgen und geführt. Sie beschützen und begleiten dich auf deinem Weg, sie stärken deinen Willen und sie geben dir spirituelle Kraft, Mut, Geduld, Zuversicht und Beharrlichkeit.

Gebete bringen deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang mit allem und mit Gott und sie ziehen seinen Segen auf dich. Du kannst durch ein Gebet Zuflucht nehmen und spürst die kosmische Wonne in deinem Herzen, denn es beruhigt deinen Geist und harmonisiert deine Emotionen. 

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Beziehung

Gütiger Gott, ich danke dir dafür, dass ich mich heute an dich wenden darf. In meinem Prozess der Veränderung und des Neubeginns akzeptiere

ich bedingungslos deinen Willen und das Tempo, dass du für meine Heilung, Befreiung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung ausgesucht hast. Wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Beziehung zu meinem Mann/meiner Frau zu haben die uns beiden Spaß macht, die unsere Kräfte aufbaut, die uns beidenLicht, Liebe, Frieden, Freude, Glück und Heilung bringt. Unsere Beziehung ist erfüllt mit gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Akzeptanz und Wohlwollen. Ich erfreue mich daran, diesen Mann/diese Frau gefunden zu haben. Ich bin jetzt voller Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen und beginne sofort, an meinen negativen Eigenschaften, Gewohnheiten, Ängsten und Zweifeln zu arbeiten. Sie zu überwinden, zu transformieren und mich für immer von ihnen zu trennen, bringt mir Segen. Unsere Beziehung erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür. Diese Beziehung erfüllt mich mit guten schönen mich stärkenden Gedanken, Gefühlen und Handlungen. Diese Beziehung ist getragen von der Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe für uns selbst und für andere Menschen. Und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.“

 

Gebet zur Verwirklichung deines Herzens-Wunsches: Arbeit

Geliebte göttliche Quelle, wenn es zu meinem Besten und zum Wohle aller ist, dann unterstütze mich darin, eine Arbeit zu haben, die mir Spaß macht, die meine Kräfte aufbaut, die mit mir zu tun hat, die mich auf allen meinen Ebenen, körperlich, geistig, seelisch, emotional, ausfüllt, die mich glücklich und zufrieden macht, die für mich finanziell segensreich ist und die in Vorbereitung auf mein berufliches Ziel liegt. Meine Arbeitszeit ist von ..bis .. von … Uhr. Ich arbeite an einem friedvollen Ort, der leicht für mich zu erreichen ist oder flexibel von zu Hause aus. Ich arbeite mit friedvollen, hilfsbereiten, motivierten und freundlichen Menschen, die mich vollkommen respektieren, achten und mögen, so wie ich bin. Mein Nettoverdienst ist … Euro im Monat und gerne auch mehr. Ich erfreue mich daran, diese Arbeit gefunden zu haben, dass ich sofort damit beginne. Diese Arbeit erlebe ich als Geschenk und bin dankbar dafür.“


Gebete öffnen dein Herz und lassen dich Freude und inneren Frieden spüren. Gebete schützen deinen Geist wie Mantras oder Heil-Affirmationen.

Gebete und auch Heil-Affirmationen, das sind Mini-Gebete, besitzen eine ganz besondere, gewaltige und alles durchdringende und heilige Kraft. Sie sickern in die Tiefen deines Unterbewusstseins wie Wasser in die Erde. Wenn du deine schlechten, zerstörerischen, zweifelnden, anklagenden oder verurteilenden Gedanken durch Heil und Segen bringende ersetzt, fließen reinigende Schwingungen und aufbauende, stärkende Energien durch deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle.

 

Was sind Heilaffirmationen?

Heilaffirmationen sind kleine Gebete. Es sind Sätze der Kraft. Sie drücken Positivität aus. Du kannst sie laut oder leise einmal oder mehrere Male über den Tag verteilt sprechen. Wiederhole sie mehrmals täglich, so oft es dir möglich ist, denn nur durch dein beständiges Wiederholen wirst du bald eine

Veränderung feststellen. Mögen sie dir eine Hilfe sein, damit du loslassen kannst, wer oder was dich einengt, einsam, traurig oder sogar krank macht.

Mögen sie dir Begleitung und Unterstützung sein, um dich der Macht der Wahrheit und der Weisheit Gottes anzuvertrauen. Mögen sie dich anregen, auf dem Weg ins Licht der bedingungslosen Liebe weiterzugehen, und dich anleiten in deiner spirituellen Entwicklung. Werde kreativ und entwerfe welche die dein Anliegen am besten ausdrücken. Formuliere immer konkret in der Gegenwartsform, tue so als ob, damit schaffst du die richtige Vorraussetzung für dein Unterbewusstsein. Aber niemals mit Formulierungen wie „ ich könnte, ich würde, ich möchte, ich hätte, ich sollte, ich müsste “ oder mit einer Verneinung wie Ich kann nicht kochen, weil ich es noch nicht gelernt habe. Deshalb bitte ich dich, lieber Gott, kochen zu können.“ Oder: „Ich habe keinen Flug gebucht, weil ich Angst vorm Fliegen habe. Gott, hilf mir, diese Angst zu überwinden.“

Diese Affirmationen sind zu wage, zu unentschlossen und zu kraftlos und bleiben deshalb wirkungslos. Also immer ganz ohne Wenn oder Aber und ohne jeden Zweifel. Wir beginnen mit ICH BIN...“ Ich bin bereit und befähigt alles zu empfangen was mir zum höchsten Wohle gereicht.“

ICH BIN ist die größte Christus-Schöpfer-Kraft in uns, die es gibt.

 

 

Ein anstrengender Alltag, körperliche Belastung im Sport oder Beruf sowie emotionaler Stress, finanzielle Sorgen oder Krankheit fordern täglich ein hohes Maß an Belastbarkeit auf allen Ebenen von uns. Gebete und auch Heil-Affirmationenunterstützen dich darin diesen Dingen nicht ausgeliefert oder ohnmächtig zu sein, sondern kraftvoll zu sein. Gebete und auch Heil-Affirmationen helfen dir deine Größe zu stärken und die Größe anderer Menschen zu respektieren und ein anerkennendes Mitgefühl für dich selbst und für alle Wesen zu entwickeln.

Durch spirituelle Übungen und eine spirituelle Praxis, die regelmäßig ausgeführt werden sollte, z.B.: Affirmationen, Gebete und Mantrasprechen, kannst du deinen Geist und dein Bewusst-Sein immer wieder neu zum Licht und zur Liebe ausrichten. Dein Herz öffnen und dein Herz heilen, auf diese Weise wird auf allen Ebenen Frieden herbeigeführt. Diese Impulse balancieren aus und harmonisieren und bringen dir innere Ausgewogenheit. Sie lösen Blockaden, Energie kann wieder frei fließen, die Lebensqualität verbessert sich spürbar und du kannst Krisen und Krankheiten meistern, außerdem fördern sie dein spirituelles Wachstum. Das geschieht damit Heilung in dir geschehen kann und auch die Heilung deiner Beziehungen, weil das Außem im Innen geheilt wird, nicht umgekehrt!

Was ist Heilung? 

Heilung ist ein Prozess der Selbst-Heilung und der Befreiung von allem was nicht zu uns gehört: Heilung ist Erlösung, Erlösung ist Rettung! Heilung ist Befreiung von körperlichen Krankheiten oder Krankheitsbildern und Erlösung aus Zuständen geistiger Verwirrung. Heilung ist Befreiung aus unheilvollen emotionalen Abhängigkeiten, Anhaftungen und Verstrickungen und Erlösung von seelischer Verletzung durch Demütigung, Kränkung, Verlust, Trauer, Ablehnung und Missbrauch. Die Heilung deines inneren Kindes ist Befreiung und Erlösung von deiner Vergangenheit und deine Rettung. Heilung ist das Umarmen, Annehmen, Anschauen, Liebkosen und Loslassen dessen, was man selbst am meisten fürchtet und wovor man selbst am meisten Angst hat. 

Heilung ist Licht und Liebe sowie Freude und Frieden in das hineinbringen, was verschlossen und im Dunkel war, um es zum Leben zu erwecken. Das Weichwerden dessen, was sich in uns zur Blockade verhärtet hat, um Lebensfreude zu erlauben, zu fühlen und zu spüren.

Heilung besteht darin, zu lernen, sich selbst so anzunehmen, wie man ist, jede Situation so anzunehmen, wie sie ist und dem Leben, dem Göttlichen in uns selbst und den Kräften und Mächten des Universums zu vertrauen. Heilung ist auch den ersten Schritt wagen, der oftmals der schmerzvollste sein kann, damit in sich selbst Räume zu öffnen, die vorher verschlossen und unbewohnt waren. Heilung ist nach innen lauschen, die eigene Stimme  anzuhören, den eigenen Körper zu fragen, um wahrzunehmen und zu sehen, was ist. Heilung hat zuerst mit uns selbst zu tun, wenn wir andere heilen wollen, müssen wir uns zuerst selbst finden, erkennen, annehmen, lieben und vergeben, bevor wir Heilen. Unser Selbst heilen!

Selbstheilung ist Selbstliebe. Sie ist die Gewissheit von der allmächtigen, allwissenden und allgegenwärtigen Kraft in dirgeliebt und beschützt zu sein und von  der kosmischen Weisheit geführt zu werden. Du kannst dich durch die Kraft deines Herzens, deiner Gedanken und deiner Worte selbst heilen. Verändere dein Herz und deine Gedanken und beruhige deine Emotionen. Entspanne deinen Körper, deine Sprache und deinen Geist und erfahre die reinigenden und Segen bringenden Schwingungen durch deine eigene Stimme beim Wiederholen von Gebete und Heil-Affirmationen.

Selbstbefreiung ist dich zu befreien und frei zu sein von allem was dich einengt, unglücklich, einsam und krank macht, wenn du es wirklich willst.

Selbstakzeptanz ist zu wissen: So wie es ist, ist es richtig für mich. So wie ich bin, bin ich richtig. Alles ist auf dem Weg zum Guten. Ich bin auf dem Weg zum Licht.

Selbstanerkennung ist sich selber anerkennen für das was man ist und was man tut, indem wir Liebe, Mitgefühl und Verständnis für uns und für unsere Schattenseiten empfinden. Selbstvertrauen ist Gott vertrauen.

Selbstwert ist sich selber etwas wert sein und sich selber genug sein. 

Selbstbewusstsein ist sich der eigenen Kraft bewusst sein und der Einzigartigkeit, besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. 

Selbstfindung ist die universale vitale Energie, die Lichtkraft der bedingungslosen Liebe und kosmische Weisheit in sich selber finden.

Selbstbesinnung ist der Stille des Herzens zuhören, um der Kraft, die in ihr ist, gewahr zu werden. 

Selbsterkennung ist das Erkennen das uns nichts und niemand von dieser ureigenen Wahrheit trennen kann. 

Selbsterfahrung ist Liebe, Güte, Gnade, Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verständnis und Sanftheit für dich selbst erfahren. 

Selbstverwirklichung ist Buddha und das Göttliche zu verwirklichen. 

Selbstentfaltung ist Selbststärkung. Selbststärkung ist Selbstentfaltung. Heilig und heilend, gesegnet und geweiht sind die Prozesse, in denen wir Selbsterkenntnisse gewinnen. Durch Selbsterkenntnis erfahren wir, dass Leben ewig ist, es hat weder Anfang noch Ende. Ist unsere Liebe mit einer Absicht, Erwartung, Bewertung, Vorstellung und einem inneren Bild verbunden, so ist allein die Nichterfüllung der Grund für Hass. Denn Hass und Zorn, Wut und Stress entstehen, wenn unsere Wünsche nicht oder nur teilweise erfüllt werden und wenn unsere Bedürftigkeiten nicht oder nicht ausreichend beachtet, berücksichtigt und befriedigt werden. Ewigen Frieden und Trost finden wir nur im Selbst, in unserer Licht-Kraft der bedingungslosen Liebe, unserer wahren Natur.


Zurück